logo
Praxis Amapola - Lernberatung und Kinesiologie
 
Kinesiologie Lernberatung Praxis Amapola Veranstaltungen Lernen mit Tieren Kontakt Home

 

 
 
 
 
 
   
   
 
 

Wenn die Aussicht auf Erfolg grösser ist, als die Angst zu versagen...

 

...dann erst macht lernen Spass.

Stellen Sie sich vor, Kinder einer Schulklasse haben den Auftrag, einen Haufen Sand vom Parkplatz in den nahen Garten zu transportieren. Manche benutzen dazu Schaufel und Schubkarre, andere einen Eimer, einige Kinder versuchen es mit einer Heugabel. Diese erzielen trotz bestem Willen nur ein geringes Resultat.

Es wird wenig nützen, diesen Kindern zu sagen, sie sollen sich mehr Mühe geben, oder zusätzlich üben, denn was sie brauchen ist ein anderes Werkzeug.

Damit Lernen gelingt, müssen zahlreiche Werkzeuge verfügbar sein. Sie heissen nicht Schaufel oder Eimer, sondern selektive Aufmerksamkeit, Konzentration oder zielgerichtete Wahrnehmung, um nur einige zu nennen.

Diese Werkzeuge (Teilleistungsfähigkeiten) helfen uns, Wissen überhaupt aufzunehmen, zu verarbeiten, speichern und wiederzugeben. Sind diese Fähigkeiten zu wenig ausgeprägt, treten früher oder später Lernprobleme auf.

Sowohl in meinen Einzelsitzungen, wie in den Kursen, die ich anbiete, geht es mir in erster Linie darum, Ihrem Kind bessere Lern-Werkzeuge zugänglich zu machen und Ihnen als Eltern aufzuzeigen, wie Sie Ihr Kind gezielt unterstützen können.

Schulkind
Barbara Fringeli Tresch, 4523 Niederwil, 032 637 36 45
Sitemap
Letzte Änderung 09.02.2016